Home - Category: Saiten

Category: Saiten

Tennissaiten – Alles Wissenswerte über Saiten

Posted on November 13, 2014 in Saiten

Stell Dir mal vor, du dürftest beim nächsten Autokauf den Motor des Wagens selbst aussuchen. Würdest Du dann einfach den nächst besten nehmen, der grad zur Verfügung ist und den in Dein neues Traumauto einbauen lassen? Sehr wahrscheinlich würdest Du Dich erst einmal informieren und schlau machen, um herauszufinden, welcher Motor am besten zu Deinem neuen Traumauto und zu Deinen Anforderungen passt. Oder??
Und wahrscheinlich würde Deine Wahl nicht unbedingt auf die günstigste Lösung fallen.

OK, wie sähe es aber bei einem neuen Tennisschläger aus? Würdest Du für viel Geld einen neuen Schläger kaufen und dann einfach die nächstbeste Saite draufziehen lassen? Nun ja, viele Leute machen das tatsächlich!

Saiten sind sozusagen der Motor der Schlägers und enorm wichtig für das Spielverhalten  des Schlägers. Sie sind das einzige am Schläger, was tatsächlich mit dem Ball in Berührung kommt. Aber wenn man anfängt sich für Saiten und deren Eigenschaften zu interessieren, kann es gut passieren, dass man von der Auswahl förmlich erschlagen wird.  Aber Du hast ja uns! Wir hoffen Dir mit diesem Blog ein klareres Bild über den “Motor” in Deinem Schläger zu vermitteln.

—————————————

Gauge / Saitenstärke
Damit ist der Durchmesser der Saite gemeint. Je höher die Zahl beim Ausdruck Gauge ist, desto dünner ist die Saite. Der Begriff Gauge ist aus dem englischen und wird in Deutschland heutzutage kaum noch gebraucht. Die Saitenstärke, beziehungsweise der Durchmesser der Saite wird üblicherweise in mm angeben. Grundsätzlich kann man hier sagen, dass dünnere Saiten mehr Power und Spin bieten und dickere Saiten mehr Kontrolle und mehr Haltbarkeit. (more…)

Teste verschiedene Saiten!

Posted on October 31, 2014 in Saiten

Jetzt mal ehrlich, habt ihr schon einmal mit verschiedenen Saiten oder sogar Saitenarten etwas herumprobiert? Nein? Dann wird es aber mal Zeit. Und gerade jetzt beim Wechsel in die Hallensaison bietet sich das gut an. Es gibt wirklich eine Menge unterschiedlichster Saiten, von denen ihr wählen könnt. Mir war es immer wichtig, da auf einem möglichst aktuellem Stand zu sein. Lasst uns also einmal gucken, was es da so alles für euch gibt!

Synthetic, Polyester, Synthetic Gut, Natural Gut and Hybrids Strings, available at Tennis Warehouse Europe.

Kunstsaiten, Polyestersaiten, Naylonsaiten, Naturdarm und Hybrid-Sets, alles gibt es bei Tennis Warehouse Europe.

(more…)

Die Top 5 der armschonenden Polyestersaiten

Posted on October 14, 2014 in Saiten Tennis Dies & Das

Vor einiger Zeit haben wir euch eine Auswahl besonders spinfreudiger Saiten vorgestellt. In diesem Blog stellen wir euch armschonende Polyestersaiten vor. Wir haben uns bei dieser Auswahl auf kontrollorientierte, weiche Polyestersaiten beschränkt. Wenn Dich grundsätzlich armschonende Saiten interessieren und es nicht unbedingt eine Polyestersaite sein muss, empfehlen wir Dir einen Blick auf unsere Kategorie mit weichen (armschonenden) Saiten.

Polyfibre TCS

Die Top 5 der runden, armschonenden Polyestersaiten:

  1. Polyfibre TCS
  2. Isospeed Pulse
  3. Head Sonic Pro
  4. Topspin Cyber Flash
  5. Yonex Poly Tour Pro

 

(more…)

Top

Tennissaiten mit hohem Spinpotential

Posted on August 15, 2014 in Saiten Tennisschläger

Rafael Nadal’s “buggy-whip” forehand is being emulated by junior players all around the world in an attempt to generate as much topspin as they can with their forehands.  Photo courtesy of Cynthia Lum.

Rafael Nadal’s  typische Vorhandpeitsche. Junioren überall auf der Welt eifern ihm nach und versuchen mit möglichst viel Spin zu spielen. Photo courtesy of Cynthia Lum.

Unter fast allen Tennisspielern gab es in der letzten Zeit praktisch nur ein Thema: SPIN! Durch die neuen Schlägertechnologien und durch Vorbilder wie  Rafael Nadal und Novak Djokovic versuchten besonders jüngere Spieler das spinbetonte Spieler ihrer Vorbilder nachzuahmen. Und mit möglichst viel Spin auf dem Platz zu agieren.

Unser Tennis Warehouse University Professor Crawford Lindsey hat umfangreiche Tests durchgeführt, um herauszufinden, wie genau Spin während des Schlages entsteht. Und untersucht, welche Faktoren, abgesehen von der Schlagtechnik, den Spin unterstützen. Beim Schlag trifft der Ball auf das Saitenbett und bewegt die Längssaiten (das sind die Saiten, die vom Schlägerherzen zum Schlägerkopf laufen) und verschiebt die Saiten vertikal gegen die Quersaiten. Wenn der Ball aus dem Saitenbett herausfliegt, verschieben sich die Längssaiten wieder in Richtung der Ursprungsposition. Nach den Erkenntnissen unseres Tennis Warehouse Professors liegt der größte Unterschied in Bezug auf das Spinpotential einer Saite genau hier. Je weiter die Längssaite sich verschieben und anschließend wieder in die Ursprungsposition zurück rutschen kann, desto höher ist das Spinpotential. Im Fachjargon spricht man dann von “SnapBack”. (more…)

Top